Thomas Mehnert

Thomas Mehnert

Nach einem Geschichtsstudium studiert der Bass am Richard-Strauss-Konservatorium in München in der Klasse von Ursula Hirschberger und wird Stipendiat des Deutschen Bühnenvereins. Sein erstes Engagement führt ihn an das Staatstheater Cottbus. Danach folgen Engagements am Theater Dortmund und am Staatstheater Wiesbaden. Gastverträge führen ihn auch an die Deutsche Oper Berlin, die Salzburger Festspiele und die Oper Frankfurt. Seit Herbst 2006 ist der Bass fest am Staatstheater Darmstadt engagiert.

Ein Fragebogen mit Thomas Mehnert:

  • Verdi oder Wagner?
    Wagner.
  • Klassisch oder modern?
    Modern.
  • Wenn nicht Oper- was dann?
    Tanztheater.
  • Wann hat es "zoom" gemacht?
    Mit 8, als ich in den Dresdner Kreuzchor kam.
  • Fisher-man's Friend-Lutscher oder Schalträger?
    Fishermens!
  • Und wenn es doch im Hals kratzt?
    Grapefruit!
  • Singen Sie unter der Dusche?
    Nein, nie.
  • Rampensau oder Angsthase?
    Ersteres.
  • Ihr Vor-dem-Auftritt-Ritual?
    Ich denke an meinen Sohn.
  • Ergänzen Sie die Gleichung: Rolle xy = Sie.
    Wenn möglich ist es immer die, welche ich gerade singe.
zur Stücknavigation