Jannik Nowak

Jannik Nowak

Der gebürtige Hamburger Jannik Nowak wurde deutschlandweit bekannt durch seine Rolle des Fabian Voss in der ARD-Serie "Rote Rosen". Nowak studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn-Bartholdy" in Leipzig und absolvierte zudem ein Semester im Masterstudiengang Physical Theatre an der Scuola Teatro Dimitri im schweizerischen Verscio. Während seines Studiums spielte er im Studio des Theater Chemnitz. Im Anschluss wurde er festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Essen und war dort u. a. in der Rolle des Prinz Friedrich von Homburg im gleichnamigen Stück und ebenfalls in der Titelrolle in "Angstmän" zu sehen. Zuletzt spielte und sang er bei den 57. Gandersheimer Domfestspielen den Erich A. Collin in "Die Comedian Harmonists" und Petrus in "Jesus Christ Superstar".

zur Stücknavigation