Kontakt

Staatstheater Darmstadt / Vorverkaufskasse
Telefonisch erreichbar
Mo - Fr: 11:00 - 15:00 Uhr
Sa: 10:00 - 13:00 Uhr
TELEFON 06151 28 11 600
VORVERKAUF@STAATSTHEATER-DARMSTADT.DE


Ihr gelungener Theaterbesuch / Hygienekonzept

AKTUELL: Wir befinden uns in Stufe 2 der hessischen Verordnung. Nach diesem Stand besteht keine Testpflicht. Wir empfehlen aber eigenverantwortlich Selbsttests durchzuführen.
 

Vor und während der Vorstellung

  • Kartenkauf: Unsere Buchung im Saalplan unterstützt Sie automatisch bei der Corona-gerechten Belegung von Plätzen. Im Saalplan werden alle nicht belegbaren Plätze „grau“ angezeigt. Die „dunkelgrau“ markierten Plätze werden von uns nicht belegt. Es handelt sich um Abstandsplätze, um Ihre Gesundheit zu schützen. Wir schlagen Ihnen automatisch buchbare Platzgruppen entsprechend Ihrer Besucheranzahl vor. Platzgruppen sind nur in Gänze buchbar.
  • Einlass: Der Einlass ist ca. 30-45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bitte nehmen Sie nach der Ticketkontrolle zügig Ihre Plätze ein.
  • Ticketkontrolle: Die Ticketkontrolle erfolgt am Eingang der jeweiligen Spielstätte (Untere Terrasse vor dem Theater, Prinz-Georg-Garten und Osthang). Für die Veranstaltungen auf der Theaterterrasse werden Sie durch das Haus geführt. Die Ticketkontrolle findet bereits kurz nach Betreten des Hauses statt.
  • Ausweispflicht: Für alle Vorstellungen besteht sowohl in Stufe 1 als auch 2 für Besucher*innen die Verpflichtung beim Kauf einer Karte Namen, Adresse und Telefonnummer der*s Besuchers*in dem Staatstheater mitzuteilen. Alle Daten werden vom Staatstheater für eine Frist von vier Wochen aufbewahrt und anschließend gelöscht / vernichtet. Wenn Sie Ihre Karte vorab erworben haben, haben Sie den Teilnahmebogen zur Erfassung dieser Daten bereits erhalten. Bitte bringen Sie es ausgefüllt mit. Andernfalls liegen für das Ausfüllen des Formulars vor Ort Stifte bereit oder Sie finden es hier als Download.
     
  • Testnachweis / Impfnachweis / Genesenennachweis: In Stufe 1 besteht zudem eine Testpflicht. Testergebnisse sowie Impfnachweise bzw. Genesenennachweise werden vom Einlasspersonal kontrolliert. Wir befinden uns aktuell in Stufe 2. Nach diesem Stand besteht keine Testpflicht. Wir empfehlen aber eigenverantwortlich Selbsttests durchzuführen.

     
  • Abendkasse: ca. 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn hat unsere Abendkasse geöffnet. Wenn möglich erwerben Sie Ihr Ticket vorab telefonisch an unserer Vorverkaufskasse oder online über den Webshop.
  • Garderobe: Es gibt keine Möglichkeit zur Garderobenabgabe. Bitte nehmen Sie Ihre Garderobe mit zum Platz.
  • Gastronomie: Die Gastronomie (Getränke & Brezeln) ist für die Open-Air-Veranstaltungen am Theater geöffnet. Am Osthang können Sie Getränke vom Kollektiv OHA Osthang kaufen. Im Prinz-Georg-Garten verkauft das Restaurant Bedouin an den ersten vier Vorstellungsterminen (17. bis 20. Juni) Getränke.
  • Toiletten: Für die Veranstaltungen auf der Unteren Terrasse vor dem Theater wird es Außentoiletten geben. Ein behindertengerechtes WC im Haus wird geöffnet sein.
    Für die Vorstellungen auf der Theaterterrasse werden die WCs im Großen Haus geöffnet sein. In den Waschräumen unserer Toiletten darf sich nur eine geringe Anzahl von Personen gleichzeitig aufhalten. An jeder WC-Tür steht, wie viele Personen das sind. Bitte halten Sie diese Anzahl ein und halten Sie Abstand. Waschbecken und Toiletten sind teilweise gesperrt, um den Reinigungsaufwand zu verringern. Am Osthang gibt es innerhalb des Geländes zwei Komposttoiletten. Diese sind nach Einlass (15 Minuten vor Beginn) jederzeit während des Spaziergangs zugänglich.
  • Wetter: Beachten Sie, dass die Sitzplätze auf der Foyerterrasse sowie Unteren Terrasse bei schönem Wetter in der Sonne liegen. Denken Sie daher gfls. an Sonnenschutz.


Nach der Vorstellung

Bitte verlassen Sie nach der Vorstellung zügig die Spielstätte. Der Auslass erfolgt entsprechend dem Zugang.


Grundlegendes

Auch, wenn Sie es schon viele Male gehört haben: Es sind die einfachsten Hygieneregeln, die großen Effekt erzielen, deshalb gilt für Ihren Theaterbesuch:

  • Tragen Sie beim Bewegen im Haus und an den Spielorten eine FFP2- oder eine medizinische Maske. Maskenpflicht gilt ab dem 6. Lebensjahr. Am Platz darf die Maske abgesetzt werden.
  • Waschen Sie sich die Hände bzw. nutzen Sie die bereit stehenden Desinfektionsspender.
  • Halten Sie Abstand.
  • Niesen bzw. Husten Sie in die Armbeuge.

Alle Open-Air-Veranstaltungen auf einen Blick