KINDER MALEN BILDER EINER AUSSTELLUNG

05.04.2016

Familien- und Schulkonzerte © Michael Hudler

Über 400 Bilder gab es in der Gedenkausstellung für den Künstler Viktor Hartmann - doch nun sind sie verschwunden. Immerhin: Hartmanns Freund, der Komponist Modest Mussorgsky, hat aus 10 Bildern Musik gemacht. Nur sechs Bilder sind noch erhalten und die zeigt das Staatstheater Darmstadt im Familien- und Schulkonzert am 19. und 20. Juni.

Aber wie sah "Das alte Schloss" aus? Was für ein Bild gehörte zur "Gnomus"-Musik? Und welche Spiele spielten die Kinder im Pariser Park "Tuillerien"? Wir sind gespannt wie die "Bilder einer Ausstellung" von Kindern von 6 bis 11 Jahren aussehen werden! Vielleicht malt man am besten zur Musik mit kräftigen Farben, was einem einfällt?

Die Gemälde, die für eine Projektion am besten geeignet sind, werden während des Konzertes auf der Bühne gezeigt. Die gesamten Einsendungen werden an den Konzerttagen in einer Diashow auf Fernsehern im Foyer ablaufen. Unter allen Einsendungen werden 3 x 2 Freikarten für das Familienkonzert (19.06.) verlost.

Einsendeschluss per Post oder E-Mail (jpg, tif) ist der 07. Juni 2016 an Staatstheater Darmstadt Lina Zehelein Abteilung Education und Vermittlung Georg-Büchner-Platz 1 64283 Darmstadt meintheater@staatstheater-darmstadt.de

BILDER EINER AUSSTELLUNG
Familienkonzert Sonntag, 19. Juni 2016, 11.00 Uhr | Großes Haus Karten kaufenExterner Link
Schulkonzerte Montag, 20. Juni 2016, 10.00 Uhr | Großes Haus Karten kaufenExterner Link
Altersempfehlung: 6-11 Jahre


Das Staatsorchester Darmstadt
Musikalische Leitung Will Humburg

Zurück