„play along“ im Rahmen des Theaterfestes

23.07.2015

Das Orchester © Lottermann & Fuentes

Das Orchester © Lottermann & Fuentes

Zu Beginn der Spielzeit 2015|2016 öffnet das Theater am 27. September 2015  traditionsgemäß seine Türen für Groß und Klein. An diesem Tag gibt es einiges zu entdecken: Von Führungen hinter den Kulissen, großen Technikshows und Kostümversteigerungen bis hin zu Probeneinblicken und Previews auf die kommende Saison.
In diesem Jahr laden wir außerdem zum aktiven Mitmachen ein. Neben einem tollen Workshop-Angebot bieten wir musikalisch ambitionierten Laien, die bereits über gute Erfahrungen im Spielen eines Orchesterinstruments verfügen, die Gelegenheit, mit den Musikern des Staatsorchesters auf einer Bühne zu sitzen und gemeinsam zu musizieren.

Unter dem Motto „play along“ probt Generalmusikdirektor Will Humburg den 4. Satz aus Dvoraks Neunter (Sinfonie aus der neuen Welt) mit dem Staatsorchester und ausgewählten Bewerberinnen und Bewerbern. Im Anschluss an die Probe wird es eine gemeinsame Präsentation mit dem Staatsorchester Darmstadt auf der Bühne des Großen Hauses geben.

Interessierte können ihre Bewerbung unter Angabe ihres Instruments und wie lange sie dieses schon spielen bis zum 10.09.2015 an play-along@staatstheater-darmstadt.de senden.

Wir freuen uns auf dieses einmalige und besondere Konzert!

play along am 27. September 2015, 11.45 – 12.45 Uhr | Großes Haus

max. Laien-Teilnehmerzahl: 50

Zurück