Hospitanten in der Kostümabteilung

Das Staatstheater Darmstadt ist eine Dienststelle des Landes Hessen. Mit Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater und Konzertwesen beschäftigt es bis zu 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bringt jährlich bis zu 40 Neuproduktionen mit Rahmenprogrammen in rund 700 Veranstaltungen zur Aufführung.

Wir suchen ab der Spielzeit 2016/2017 (befristet für drei Monate) Hospitanten in der Kostümabteilung.

In der Kostümabteilung unterstützen Sie den/die Kostümbildner/in sowie die Kostümassistenz mit folgenden Tätigkeiten:

  • tägliche Bereitstellung von Probekostümen für die Sänger/innen und Schauspieler/innen
  • Anwesenheit bei den Proben; dies ermöglicht es, die Entstehung einer Inszenierung direkt mitzuerleben
  • Einkäufe tätigen

Voraussetzungen:

  • Großes Interesse und Begeisterung für das Theater und Kostümwesen
  • Kreative und handwerkliche Begabung
  • Erste Erfahrungen in der Probenbetreuung sind wünschenswert
  • Volljährigkeit
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Flexibilität
  • regelmäßige Anwesenheit bei den Proben, auch in den Abendstunden

Weiterhin ist eine abgeschlossene Bekleidungsgestaltungs-Ausbildung oder eine Theaterschneider-Ausbildung wünschenswert.

Eine Vergütung kann nicht gezahlt werden. Ebenso werden Reisekosten nicht erstattet und keine Unterkunft zur Verfügung gestellt. Es ist daher von Vorteil, wenn Sie Ihren Wohnort in Darmstadt oder Umgebung haben. Aufgrund des seit Jahresbeginn 2015 in Kraft getretenen Mindestlohngesetzes können Hospitanzen ausschließlich Studentinnen und Studenten, oder als Orientierungshospitanz vor Studienantritt bzw. im Rahmen einer beruflichen Umorientierung, angeboten werden.

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte an die Leiterin der Kostümabteilung, Frau Gabi Vargas: vargas@staatstheater-darmstadt.de
Wir bitten Sie dabei, alle wesentlichen Unterlagen in einer PDF zusammenzufassen (maximal 3 MB). oder an:

Staatstheater Darmstadt
Kostümabteilung z. Hd. Frau Gabi Vargas
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber/innen mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien einverstanden. Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.