Ali Berber, 1986 in Saarbrücken geboren, absolvierte eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Seitdem hatte er zahlreiche Engagements u. a. in Hannover, Göttingen, Heidelberg und Saarbrücken. Er spielte u. a. die Hauptrolle in der Inszenierung von "Othello" und Danton in "Dantons Tod" am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken.

2012 gewann Ali Berber den Ensemblepreis und Preis der Studierenden beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielstudierender.

Ali Berber hat außerdem in der Film- und Fernsehbranche Fuß gefasst. Neben verschiedenen "Tatorten" ist er im Spielfilm "Tod einer Polizistin" sowie in verschiedenen Kurzfilmen ("Anni", "Store Wars", "Yuri", "Weiße Neger") zu sehen.

Ali Berber ist in der aktuellen Spielzeit zu erleben in...

November 2020