Nachdem „Starke Stücke“ 2021 im März digital und im Sommer mit einer fulminanten Open Air-Ausgabe stattgefunden hat, wird dieses ganz besondere Festival im Frühling 2022 wieder auf die Bühnen der Rhein-Main-Region zurückkehren.

Vom 17.–28. März ist ein starkes internationales Programm geplant:

Künstler*innen aus Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, der Slowakei und Spanien zeigen 21 "starke" Inszenierungen für Kinder, Jugendliche, für Familien und Schulklassen. Rund 100 Vorstellungen werden an über 20 Spielorten gezeigt und viele Workshops angeboten.

Auf dem Programm stehen Tanz-, Objekt- und Erzähltheater bis hin zu akrobatischen Stücken und Soundperformances.

Weitere Informationen zum Starke Stücke Spielplan 2022 finden Sie hier.

Zum Spielplan