Darmstädter Schultheatertage 2018

Es ist wieder soweit! Die Planungen der Schultheatertage 2018, eine Kooperation zwischen dem Staatstheater Darmstadt und dem Freie Szene Darmstadt e.V., beginnen. Ab jetzt sind alle Schulen dazu eingeladen, sich mit ihren Produktionen für die Schultheatertage 2018 zu bewerben. Alle sind willkommen, ob fiebrige Anfänger*innen oder routinierte Rampensäue! Wir freuen uns darauf, die breite Vielfalt des Schultheaters in unsere Häuser einzuladen und dem Nachwuchs eine Bühne zu bieten!

Die Schultheatertage: Das ist die Gelegenheit, eure Inszenierung einem breiten Publikum vorzustellen und zu erleben, was andere Gruppen auf die Bühne bringen. Nach einem spannenden Workshop-Montag eröffnen wir abends feierlich das Festival. Von Dienstag bis Freitag werden dann täglich zwei Stücke gespielt. Jede teilnehmende Gruppe ist während des Festivals Pate einer anderen Gruppe. Dabei hoffen wir nicht nur in den Nachgesprächen auf spannende Begegnungen und intensiven Austausch. Die Schultheatertage finden in der Woche vom 11. bis 15. Juni 2018 in den Kammerspielen des Staatstheaters Darmstadt und im Theater Moller Haus statt. In dieser Woche hat jede Gruppe mehrere Termine am frühen Nachmittag und am Abend (Auftaktveranstaltung, Workshop, Vorstellungsbesuch mit anschließender Gesprächsrunde, eigene Aufführung).

Download Bewerbungsunterlagen