Infos

Ein Klaviersoloabend mit Joachim Enders

zur Stücknavigation

Über das Stück

Bachs wohltemperiertes Klavier ist bald 300 Jahre alt und begeistert nach wie vor. Die Fugen und Präludien in allen Dur- und Molltonarten bieten einen umfassenden Höreindruck der musikalischen Poetik Johann Sebastian Bachs. Joachim Enders, Preisträger des Darmstädter Musikpreis 2015, spielt im Foyer der Kammerspiele ein einzigartiges Konzert.

zur Stücknavigation

Besetzung

Mitwirkende

Joachim Enders
zur Stücknavigation

Mitwirkende

zur Stücknavigation

Zurück zur Übersicht