Infos

...eine Luther-tisch-rede...
Ein Theatersolo mit Christian Klischat

zur Stücknavigation

Termine & Tickets

zur Stücknavigation

Über das Stück

Launig und schwärmerisch, polternd, hellsichtig weltweise lässt sich der große Reformer im privaten Kreise über Gott, Tod, Teufel und die ganze Welt aus. Für Essen und Trinken ist gesorgt und zum Nachtisch proklamiert Martin Luther von den Wundern der Natur, vom Ehestand, der Zunft des Schreibers oder dem himmlischen Regenbogen.

Im Preis der Eintrittskarte ist ein Essen mit Getränken wie zu Luthers Zeiten enthalten. Bitte geben Sie beim Kauf für jede Karte an, ob Sie die vegetarische Variante oder die Variante mit Fleisch wünschen.

Nach der Vorstellung können Sie gerne noch im Foyer der Kammerspiele bleiben. Für Getränke gelten dann wieder die regulären Preise unserer Bar der Kammerspiele.

zur Stücknavigation

Besetzung

Mitwirkende

Christian Klischat
Sopran
Katharina Susewind
Laute
Rudolf Merkel-Sinkwitz
Orgel und Viginal
Joachim Enders

Leitungsteam

Regie
Götz Brandt
zur Stücknavigation

Mitwirkende

zur Stücknavigation

Zurück zur Übersicht