Infos

Centralstation zu Gast im Staatstheater

zur Stücknavigation

Über das Stück

John Lees' Barclay James Harvest: Klassiker der Rockmusik
Barclay James Harvest um John Lees beherrschen den Spagat zwischen Progressive Rock und Mainstream wie keine zweite Band. Wer sich an das legendäre Konzert vor dem Berliner Reichstag erinnert, zu dem 1980 hunderttausend Fans pilgerten, weiß um die Stimmung, die diese Musiker erzeugen können. Der Live-Mitschnitt „Berlin – A Concert for the People“ entwickelte sich damals zum Kassenschlager und unterstreicht bis heute den Kultstatus der Briten.
 Auf ihrer aktuellen Tour spielen sie unter dem Motto „Best of Classic Barclay“ natürlich Songs aus der kompletten – unglaublich kreativen und produktiven – Barclay-Ära, vor allem aber die Hits der 70er, wie „Hymn“, „Mockingbird“ „Poor Man’s Moody Blues“ und „Child Of The Universe“. Und einmal mehr beweisen Frontmann, Sänger und Gitarrist John Lees, Bassist und Sänger Craig Fletcher, Keyboarder Jez Smith und Drummer Kevin Whitehead, dass John Lees' Barclay James Harvest ihren Kultstatus verdient haben: jeder Song ein einschneidendes Erlebnis!
 Am Freitag, dem 21. April, auf Einladung der Centralstation zu Gast im Staatstheater Darmstadt.

Tickets online unter www.centralstation-darmstadt.de/event/7081001/john-lees-barclay-james-harvest-best-of-classic-barclay

zur Stücknavigation