Infos

Ein Thomas Bernhard-Abend. Eine Annäherung

zur Stücknavigation

Über das Stück

Entlang des Briefwechsels zwischen Thomas Bernhard und seinem Verleger Siegfried Unseld blickt dieser Abend in Leben und Werk Bernhards hinein, stellt das eine neben das andere, ohne es zu vermischen. Thomas Bernhards Werk ist vom Tod wie vom Humor durchdrungen, kompromisslos, liebevoll und vernichtend.

zur Stücknavigation

Besetzung

Mitwirkende

Christoph Bornmüller, Thomas Meinhardt, Anabel Möbius

Leitungsteam

Inszenierung
Mathias Znidarec
Bühne und Kostüme
Veronika Sophia Bischoff
Dramaturgie
Oliver Brunner
Zur Stücknavigation

Mitwirkende

Leitungsteam

zur Stücknavigation