Infos

Daniel Müller-Schott / Aris-Streichquartett

Über das Stück

George Crumb Sonate für Violoncello solo
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett D-Dur op. 44/1
Franz Schubert Streichquintett C-Dur D 956

Mit dem 2009 gegründeten Aris Quartett ist im 2. Kammerkonzert eines der renommiertesten jüngeren Streichquartette zu Gast im Staatstheater Darmstadt. Gemeinsam mit dem Cellisten Daniel Müller-Schott, der zu den weltweit gefragtesten Cellisten zählt und auf allen großen internationalen Konzertbühnen zu hören ist, spielen die vier Musiker das Streichquintett in C-Dur von Franz Schubert. Außerdem stehen die facettenreiche Cellosonate des amerikanischen Komponisten George Crumb und das ungestüm aufwartende D-Dur-Quartett von Felix Mendelssohn auf dem Programm.

Termine & Tickets

Oktober 2021

Besetzung

Mitwirkende


Violoncello
Daniel Müller-Schott
Mit
Aris Quartett