Infos

Über das Stück

Sensibilität, Impulsivität, Depression, Aggressivität – und die Suche nach dem magischen Moment. Gefunden im Rampenlicht? Konfrontiert mit sich selbst und der Bühne spiegelt sich in der Performance auch die Unfähigkeit der Gesellschaft wider, mit Menschen umzugehen, die eben nicht immer nur funktionieren können oder wollen.

Das Stück wurde mithilfe von Interviews mit Borderline-Betroffenen, Angehörigen und Psycholog*innen entwickelt.

theatermacher e.V. / Kai Schuber-Seel

Termine & Tickets

Juni 2020