Infos

Offenes Training für erwachsene Nicht-Tänzerinnen und -Tänzer

Über das Stück

ANTANZEN ist ein offenes Training für erwachsene Nicht-Tänzerinnen und -Tänzer mit dem Ziel, unterschiedliche Stile und Tanztechniken - von klassischem bis zeitgenössischem Tanz - kennenzulernen und zu erproben. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. ANTANZEN findet einmal im Monat statt und ist auf 25 Personen begrenzt.

Das Format ANTANZEN wird in Zusammenarbeit mit Tanzpädagoginnen und -pädagogen aus der Region und dem nationalen und internationalen Netzwerk der Alumni des Masterstudiengang Contemporary Dance Education (MA CoDE) der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) durchgeführt.

Termine:
24.11. und 15.12. Kasia Kizior/klassisches Training
26.01. und 23.02.19 Ewelina Zielonka/zeitgenössisches Training 
16.03.19 Der/Die Kursleiter*in wird noch bekannt gegeben.

Termine & Tickets

September 2018

Oktober 2018

November 2018

Dezember 2018

Januar 2019

Februar 2019

  • Treffpunkt Foyer Kammerspiele

    01:30

    Antanzen

    Offenes Training für erwachsene Nicht-Tänzerinnen und -Tänzer

    9,00 €

    Ausverkauft Termin speichern

März 2019

  • Treffpunkt Foyer Kammerspiele

    01:30

    Antanzen

    Offenes Training für erwachsene Nicht-Tänzerinnen und -Tänzer

    9,00 €

    Ausverkauft Termin speichern