Infos

von Benjamin Richter

Über das Stück

Benjamin Richter, Jongleur, Tänzer und Artist, beschäftigt sich seit 27 Jahren mit der Sprache und den Eigenschaften von Objekten und deren Beziehung zum umgebenden Raum. In seinen Forschungen geht es nicht nur um die Jonglage und ihre Tricks, sondern auch darum, wie die Objekte mit dem Körper und dem Raum kommunizieren. Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Welche Eigenschaften haben unterschiedliche Gegenstände und wie verändern sie die Bewegung des Tänzers.

Aus dieser Forschung entstehen abstrakte Szenen die sich wie ein Gespräch zwischen Tänzer, Jongleur und Objekt anfühlen.

Taktil ist Zirkus, Tanz, Performance und Straßentheater.

Im Rahmen des BAUWHAT?-Festivals.

Termine & Tickets

Keine bevorstehenden Termine.

Medien