Infos

Über das Stück

Wie eine Einladung steht der Titel über diesem Stück der koreanischen Choreografin Eun-Me Ahn, die hier antritt, moderne Konzepte von Identität durch Übertreibung und Wiederholung zu hinterfragen. Zwischen grellem Licht und totaler Dunkelheit, zwischen Schwarz-Weiß und Neonfarben tauschen die Tänzer ihre Kleidung als würden sie in einen neuen Körper, in eine neue Identität schlüpfen. Wer ist wer? Wie verschieben sich Persönlichkeiten? Mit der Kleidung? Und was passiert, wenn man schließlich zu einem großen Ganzen zu verschmelzen scheint?

Sichern Sie sich das Rundum-Erlebnis mit dem Korea-Kombi-Ticket!

Termine & Tickets

Keine bevorstehenden Termine.

Medien

Besetzung

Mitwirkende


Tänzer*innen
Sihan Park
Hyeji Yi
Kyungmin Kim
Hyekyoung Kim
Jihye Ha
Youngmin Jung
Eun-Me Ahn

Leitungsteam


Choreografie
Eun-Me Ahn
Musik
Young-Gyu Jang
Kostüm
Eun-Me Ahn
Bühne
Eun-Me Ahn
Lichtdesign
Andre Schulz
Produktion
Eun-Me Ahn Company