Informationen

Ein Angebot für Grundschulkinder
Drei Musiker*innen der Staatorchesters Darmstadt kommen direkt ins Klassenzimmer, erfüllen es mit Klängen und stellen spielerisch ihre Instrumente vor. Ein Konzert zum hautnah miterleben – und mitmachen.

Wenn Kinder zum ersten Mal die Musikerinnen und Musiker aus dem Staatsorchester des Staatstheaters Darmstadt sehen, kommen viele Fragen auf:

Wie hält man den Geigenbogen richtig, dass er nicht auf der Saite kratzt?
Warum kommt kein Ton, wenn man in die Trompete bläst?
Wie schafft es ein Orchester gleichzeitig anzufangen und wieder aufzuhören?
Welches Instrument klingt irgendwie wie eine Ente? Und welches eher wie ein Elefant?

Diese und vielen weiteren Fragen stellen sich die Musikerinnen und Musiker, wenn sie beim Angebot „ORCHESTER IM KLASSENZIMMER“ zu Gast direkt  im Klassenzimmer sind. Spielerisch werden die Instrumente vorgestellt, Töne analysiert und natürlich bringen die Musiker*innen auch spannende Stücke aus ihrer musikalischen Schatztruhe oder aus ausgewählten Produktionen (u. a. Schulkonzerte) mit.

Die jungen Zuhörer*innen haben die Möglichkeit all ihre Fragen, aber auch ihr Wissen über Musik und ihre Instrumente loszuwerden, mitzusingen und werden interaktiv mit einbezogen.


Infos und Buchung unter VERMITTLUNG@STAATSTHEATER-DARMSTADT.DE

Altersempfehlung Jahrgangsstufe 1 bis 4
55,50 € / in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch 33 €

Die Uhrzeiten können variieren im Zeitraum zwischen 09:30 und 12:30 Uhr (3.-5. Schulstunde).

Termine