Alessio Pirrone

Alessio wurde in Alcamo (Italien) geboren. 2006 war er Mitglied der Ballettschule Teatro Massimo di Palermo und zog 2009 nach Mailand, um die Ballettschule Centro di Formazione Aida zu besuchen, wo er seine Ausbildung abschloss. 2014 kam er zur Kompanie des Balletto di Milano. Im Anschluss daran begann er ein Engagement am Theater Ulm und zusammen mit dem dortigen Ballettdirektor zog er ins Theater Trier, wo er für eine weitere Spielzeit tanzte. Bis zum Ende der Spielzeit 2019/20 war er am Staatstheater Augsburg engagiert und ist seit der Spielzeit 20/21 Mitglied des Hessischen Staatsballetts.

Alessio Pirrone ist in der aktuellen Spielzeit zu erleben in...

Oktober 2021

November 2021