Der Brite David Todd hat in der Oxford University, der Royal Academy of Music und der Royal Conservatoire of Scotland studiert. August 2018 fing er als Solorepetitor und Stellvertretender Chordirektor am Staatstheater Darmstadt an. Zuvor hat David Todd hauptsächlich in Grossbritannien gearbeitet, zuletzt als Chordirektor für Opera Holland Park in Mascagni‘s „Isabeau“ und als Repetitor für eine besondere Inszenierung von Mark Anthony-Turnage‘s Oper „Greek“. Er hat in Meisterklassen mit Richard Bonynge, Malcolm Martineau, Simon Keenlyside und den „BBC Singers“ teilgenommen und arbeitet regelmäßig in Finnland als Gastdirigent für den Chor der Kathedrale Turku. Kürzlich nahm David Todd zudem an der prestigevollen Solti Accademia in Venedig teil und engagierte sich als Chorleiter für die Warschauer Philharmoniker in einer Vorstellung von Beethovens 9. Sinfonie. Für mehr Information bitte www.david-todd.co.uk besuchen.

Dezember 2018

Januar 2019

Februar 2019

März 2019

April 2019

Mai 2019

Juni 2019