Der in Zürich aufgewachsene Tessiner (Mugena) absolvierte seine Ausbildung an der Zürcher Tanz Theater Schule und am London Studio Centre. In Deutschland spielte er in FUNNY GIRL, GHOST (Ensemble, Cover Krankenhausgeist), ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK (Dance Captain/ Swing, Cover Costa und Kapitän), DAS WUNDER VON BERN (Assistant Choreographer, Dance Captain/Swing, Cover Bernie Klodt, Flugakrobat), LINIE S1 (Dance Captain/div. Rollen), HAIR (Dance Captain/ Steve), CATS (Ass. Dance Captain/ Misto, Mungo, Pounce, Tumble, Cori), CHICAGO (Spirit/ Richter), STARLIGHT EXPRESS (Rocky 3) und THE BUDDY HOLLY STORY. Mit FOSSE war er auf Europatournee. In Österreich war er in HAIR, THE WILD PARTY (Dance Captain/ Kegs), FOOTLOOSE (Dance Captain/ Travis), ELISABETH, MOBY DICK und in FAME zu sehen. In der Schweiz spielte er MAMMA MIA! (On-Stage-Swing) in Schweizerdeutscher Übersetzung. Als Associate Choreographer für ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK war er für den Aufbau in Stuttgart und Zürich verantwortlich. Bei AIDA Cruises sammelte er Erfahrung als Choreographer. In Las Vegas war er 2018 Assistant Artistic Director/ Choreographer für INFERNO, The Fire Spectacular tätig. Zudem ist er ausgebildeter Trainer für das GYROTONIC EXPANSION SYSTEM®

Giuliano Mercoli ist zu erleben in 

Dezember 2019

Februar 2020

April 2020

Mai 2020

Juni 2020