Marie Ruth van Aarsen begann ihr Architekturstudium in Weimar und schloss ihren Master 2018 in Darmstadt ab. Zwischen diesen beiden Stationen hat sie in Offenbach Bühnen- und Kostümbild studiert. Am Staatstheater Darmstadt hatte sie ihre erste Premiere mit "Ich habe mich bewegt" in der Spielzeit 15/16 unter der Leitung von Nike-Marie Steinbach und Meike Hedderich. Es folgten weitere Produktionen, so "Yvonne, die Burgunderprinzessin", "WEG" und "Aus dem Leben eines Taugenichts". Seit 2018 arbeitet sie am Staatstheater Darmstadt als Technische Assistentin mit dem Schwerpunkt Konstruktion.

Mai 2021