Richard Schwennicke

Richard Schwennicke hat in Hannover Klavier und Dirigieren bei Prof. Gerrit Zitterbart und Prof. Martin Brauß studiert sowie Kammermusik bei Prof. Jan Philip Schulze. Während seines Studiums nahm er an Meisterkursen von Joana Mallwitz sowie Donald und Vivien Weilerstein teil und erhielt weiterführende Anregungen von Nils Mönkemeyer, Prof. Andreas Felber und Joachim Heintz. Er hat für verschiedene Rundfunkanstalten aufgenommen, Stücke von Komponist:innen wie Wolfgang Rihm, Lisa Streich, Feliz Macahis oder Bára Gísladóttir zur Uraufführung gebracht und außerhalb von Deutschland in Österreich, Spanien, der Schweiz, Litauen, dem Vereinigten Königreich und auf Island musiziert.
Von 2020-2023 war er als Solorepetitor an der Staatsoper Hannover engagiert. Hier dirigierte und spielte er ein vielfältiges Repertoire, darunter Die Gänsemagd, A Midsummer Night’s Dream, Die Zirkusprinzessin, Humanoid und Zer-brech-lich und leitete experimentelle Produktionen wie Beginn (UA; Musik: Bára Gísladóttir, Regie: Ben Riepe) oder Pinocchios Abenteuer (Musik: Lucia Ronchetti, Regie: Maria Kwaschik).
Außerdem brachte ihn eine Zusammenarbeit mit dem Berliner Ensemble “Stegreif” an die Neuköllner Oper. 2023 fand dort auch die Premiere seines ersten eigenen Musiktheaters, Wüstinnen, statt (Regie: Sommer Ulrickson).
Seit der Spielzeit 2023/24 ist Richard Schwennicke als Studienleiter und Kapellmeister am Staatstheater Darmstadt engagiert und kehrt als Gast zurück an die Staatsoper Hannover.

  • Februar 2024

      • Staatstheater Darmstadt
        ca. 1 Stunde 10 Minuten
        von Chaya Czernowin / Kammeroper in drei Akten für vier Vokalsolisten, Instrumentalsolisten und Streichorchester / ab 16 Jahren // Es findet 30 Minuten vor Beginn eine Einführung statt.
        10,00 € bis 30,00 €
        Tickets
  • März 2024

      • Großes Haus
        ca. 1 Stunde 45 Minuten
        Oper von Richard Strauss / Tragödie in einem Aufzuge von Hugo von Hofmannsthal / ab 14 Jahren // Um 19:00 Uhr findet eine Einführung statt.
        12,50 € bis 63,00 €
        Tickets
      • Großes Haus
        ca. 3 Stunden
        Opéra fantastique in fünf Akten von Jacques Offenbach / Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré / Fassung von Michael Kaye und Jean-Christophe Keck / in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln / ab 14 Jahren // Um 19:00 Uhr findet eine Einführung statt.
        13,50 € bis 66,00 €
        Tickets
      • Großes Haus
        ca. 1 Stunde 45 Minuten
        Oper von Richard Strauss / Tragödie in einem Aufzuge von Hugo von Hofmannsthal / ab 14 Jahren // Um 19:00 Uhr findet eine Einführung statt.
        12,50 € bis 63,00 €
        Tickets
      • Staatstheater Darmstadt
        ca. 1 Stunde 10 Minuten
        von Chaya Czernowin / Kammeroper in drei Akten für vier Vokalsolisten, Instrumentalsolisten und Streichorchester / ab 16 Jahren // // Um 19:00 Uhr findet eine Einführung statt.
        10,00 € bis 30,00 €
        Tickets
  • April 2024

      • Großes Haus
        ca. 3 Stunden
        Opéra fantastique in fünf Akten von Jacques Offenbach / Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré / Fassung von Michael Kaye und Jean-Christophe Keck / in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln / ab 14 Jahren
        13,50 € bis 66,00 €
        Tickets
      • Großes Haus
        ca. 1 Stunde 45 Minuten
        Oper von Richard Strauss / Tragödie in einem Aufzuge von Hugo von Hofmannsthal / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 63,00 €
        Tickets
  • Mai 2024

      • Großes Haus
        ca. 1 Stunde 45 Minuten
        Oper von Richard Strauss / Tragödie in einem Aufzuge von Hugo von Hofmannsthal / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 63,00 €
        Tickets
      • Großes Haus
        ca. 3 Stunden, eine Pause
        Opéra fantastique in fünf Akten von Jacques Offenbach / Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré / Fassung von Michael Kaye und Jean-Christophe Keck / in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 63,00 €
        Tickets
  • Juni 2024

      • Großes Haus
        ca. 1 Stunde 45 Minuten
        Oper von Richard Strauss / Tragödie in einem Aufzuge von Hugo von Hofmannsthal / ab 14 Jahren
        11,00 € bis 54,00 €
        Tickets