Volker Metzger absolvierte seine Ausbildung an der Schauspielschule Mainz. Auf verschiedenen Schauspielbühnen u.a. Schlossfestspiele Heidelberg, Staatstheater Mainz, Stadttheater Pforzheim, Theater Bamberg  sah man ihn unter anderem in Peter Shaffers „Amadeus“ in der Titelrolle, als Adam in „Spiel´s nochmal, Sam“, als Aramis in„Die drei Musketiere“, als Nick in „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ und als „Julius Cäsar“. Mehrfach stand er für den „Tatort“ und „Ein Fall für zwei“, sowie zahlreiche andere TV-Formate vor der Kamera. Mit „Comedian Harmonists“, in der Rolle des Roman Cycowski, als Sancho in „Der Mann von La Mancha“, als Harry in „Mamma Mia!“ und als Mister Zellophan/Amos Hart in „Chicago“ war er zudem immer wieder im Musiktheater anzutreffen.  Darüber hinaus ist Volker Metzger als Sprecher, Moderator, Kabarettist und Business-Coach tätig. In Darmstadt steht er, nachdem er in der vergangenen Spielzeit als Lämmermeier in der Operette „Frau Luna“ gastierte, nun als Sir Danvers Carew auf der Bühne.

  • März 2024

      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 30 Minuten, eine Pause
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        17,50 € bis 88,00 €
      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 30 Minuten, eine Pause
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        17,50 € bis 88,00 €
  • April 2024

      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 30 Minuten, eine Pause
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        13,50 € bis 66,00 €
      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 45 Minuten
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        17,50 € bis 88,00 €
        Resttickets
      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 45 Minuten
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        17,50 € bis 88,00 €
        Resttickets
  • Mai 2024

      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 45 Minuten
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        17,50 € bis 88,00 €
        Resttickets
      • Großes Haus
        ca. 2 Stunden 45 Minuten
        Musical / für die Bühne konzipiert von Steve Cuden und Frank Wildhorn / Buch und Liedtexte von Leslie Bricusse / Musik von Frank Wildhorn / Orchestrierung von Kim Scharnberg / Arrangements von Jason Howland / Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz / ab 12 Jahren
        17,50 € bis 88,00 €
        Resttickets