Infos

Uraufführung von Anne Lepper

Über das Stück

Im „Haus für Kinder“ sollen Karl und Christopher unter den Fittichen von Frau Fern ihre Eltern vergessen und sich auf die „moderne Welt“ vorbereiten. Da kommt ein neuer Junge von Draußen ins Haus, Simon, der nicht glaubt, dass das Heim ein förderlicher Ort für Kinder ist. Auch Alma und Johanna bereiten sich schon lange auf die Moderne vor. Auch sie wollen sich verändern. Ob die Welt da draußen auf sie wartet, oder nicht, das fragen sich alle fünf.

Nach „Seymour. Der Film“ bringt das Schauspiel eine Uraufführung von Anne Lepper auf die Bühne. Die Autorin wurde mit den wichtigsten Preisen für zeitgenössische Dramatik geehrt, u.a. 2017 mit dem Mühlheimer Dramatikerpreis für ihr Stück „Mädchen in Not“. „Hund wohin gehen wir“ wurde 2011 beim Theatertreffen Stückemarkt ausgezeichnet und vom Westdeutschen Rundfunk als Hörspiel produziert. Mit der Regisseurin Alia Luque verbindet Anne Lepper eine enge Zusammenarbeit.

Termine & Tickets

Oktober 2021

  • Kunsthalle Darmstadt
    Premiere

    Hund wohin gehen wir

    Uraufführung von Anne Lepper

    9,00 € bis 27,00 €

  • Kunsthalle Darmstadt

    Hund wohin gehen wir

    Uraufführung von Anne Lepper

    9,00 € bis 27,00 €

  • Kunsthalle Darmstadt

    Hund wohin gehen wir

    Uraufführung von Anne Lepper

    9,00 € bis 27,00 €

Besetzung

Mitwirkende


Simon
Christopher
Karl
Frau Fern
Alma
Johanna / Jan

Leitungsteam


Regie
Alia Luque
Bühne
Christoph Rufer
Kostüm
Ellen Hofmann
Dramaturgie