Infos

Theater und Schule Der Eintritt ist frei!

Über das Stück

TUSCH ist ein Kooperationsprojekt der kulturellen Bildung, das in mehreren bundesdeutschen Städten und Regionen angesiedelt ist. TUSCH-Projekte verbinden in fester mehrjähriger Partnerschaft Schulen und Theater und werden pädagogisch, organisatorisch und nanziell gefördert und begleitet.

TUSCH wurde von dem Verein Freie Szene e.V., dem Zusammenschluss Darmstädter freischa ender Theater, 2011 ins Leben gerufen. Die Fach bereichsleitung fü r kulturelle Bildung im Schulamt begleitet den Prozess. Sieben Theater und acht Schulen bilden nach einer öffentlichen Ausschreibung Tandems, welche über zwei Jahre zusammenarbeiten. Bei der Auswahl der Schulen ist ein Querschnitt der Darmstädter Schullandschaft an gestrebt und erreicht! Von der Grundschule bis zur Theater AG der Wichernschule (Schule mit den Förderschwerpunkten geistige, moto rische und körperliche Entwicklung) sind alle Schulformen vertreten.

In fester mehrjähriger Partnerschaft verbinden sich jeweils eine Bühne und eine Schule, initiieren umfangreiche künstlerische Begegnungen und entwickeln Theaterproduktionen unterschiedlichster Couleur – in enger Anlehnung an die künstlerische Handschrift und die thematischen Schwerpunkte des jeweiligen Partnertheaters. Die intensive Zusammenarbeit von Kultur- mit Bildungseinrichtungen führt für beide Seiten zu neuen Blickwinkeln, Einsichten und Experimenten. TUSCH Darmstadt basiert auf den langjährigen Erfahrungen der TUSCHModelle anderer Regionen. (Berlin, Magdeburg, Hamburg, Frankfurt/Main, München, Stuttgart)

Termine & Tickets

Keine bevorstehenden Termine.