Infos

Über das Stück

An der Bar mit… handelt an diesem Abend von der Produktion Amsterdam, einem Stück der israelischen Schriftstellerin Maya Arad Yasur, und der Aufarbeitung der NS-Zeit in unserer direkten Umgebung und Gegenwart. Schauspieldirektor und Produktionsdramaturg Oliver Brunner spricht mit Schauspieler Béla Milan Uhrlau und Christian Hahn vom Darmstädter Büro für Erinnerungskultur. Was erzählt das Stück vom Einfluss von Erinnerung, Bewusstwerdung und Geschichte auf unsere eigene Identität? Welche Bedeutung hat Erinnerung und Markierung für eine heutige, demokratische, offene Gesellschaft? Welche Dramaturgie nutzen Ausstellung und Bühne für dieses Thema? Der Arbeitskreis Stolpersteine Darmstadt wird mit einem Büchertisch und ihrer neuen Veröffentlichung für Fragen und Austausch vor Ort sein.


Wir danken dem Bessunger Buchladen für die Unterstützung und Bereicherung mit einem Büchertisch zum Thema Sexualität und Aufklärung. Alle Bücher, die die Theaterwerkstatt für Ihre Recherchen genutzt hat, sind auch hier zu finden.

Zur Produktion der Theaterwerkstatt

Termine & Tickets

Juni 2022

  • Bar der Kammerspiele

    ca. 1 Stunde

    zur Produktion "Amsterdam"

    An der Bar mit ...

    Ihr Preis / Sie entscheiden, wie viel Sie zahlen.