Infos

Der besondere Schreibwettbewerb

Über das Stück

Auch dieses Jahr lädt das Staatstheater im Rahmen des Jugend- und
Kinderliteraturfestivals Darmstadt HUCH, EIN BUCH! (bis auf den Schreibwettbewerb auf 2021 verschoben) Menschen
zwischen 14 und 25 Jahren ein, Texte - dieses Jahr zum Thema „Tiere“ – für die Bühne einzusenden. Eine sechsköpfige Fachjury* wird drei Gewinnertexte festlegen, die am 15. Mai prämiert und von unseren Schauspieler*innen Karin Klein und Victor Tahal vorgetragen werden. Die Lesung und Prämierung wird bei der "täglichen Dosis" - dem Videoblog des Staatstheaters auf YouTube und den Social Media-Kanälen gezeigt.
 


Informationen zur Teilnahme

Du bist zwischen 14 und 25 Jahren alt? Dann mach mit beim Schreibwettbewerb! Egal ob Gedicht, Kurzgeschichte, Theater- oder Songtext, egal ob es um große oder kleine Tiere, zahme, wilde, liebe oder bedrohliche, um echte oder ausgedachte Tiere geht: Schreib TIER auf die Bühne!

Bitte schicke uns bis 24. April ein PDF Deiner Texte (max. drei DIN-A4-Seiten) per E-Mail an: VERMITTLUNG@STAATSTHEATER-DARMSTADT.DE

Nenne uns bitte Deinen Namen, Dein Geburtsdatum, den Titel Deines Textes sowie Anschrift oder Telefonnummer.


Die Jury

Estera Juszkiewicz, Schülerin der Stadtteilschule Arheilgen

Adrien Einecke, Absolvent des Freien Sozialen Jahres (FSJ) in der Abteilung "Mitmachen & Vermittlung"

Alexandra Varnay, Dramaturgin am Staatstheater Darmstadt

Ilona Einwohlt, Leiterin des Festivals HUCH, EIN BUCH!

Christoph Zabel, Theaterlektor am Verlag der Autoren

Termine & Tickets

Mai 2020