Informationen

In Deutschland wird umverteilt! Eine neue Erbschaftsreform wird eingeführt und damit jährlich bis zu 400 Milliarden Euro per Losverfahren zugeteilt. Die Ausführung der Reform liegt ausgerechnet am Ort der maximalen Tristesse – der Agentur für Arbeit. Vier Figuren liefern sich in diesem dramatischen Sozialexperiment einen sprühenden Schlagabtausch. Die zwangsenterbte Start-Up-Gründerin Silke verbündet sich mit der Dauer-Bürgergeld-Empfängerin und Amtskennerin Maude zu einem erpresserischen Duo! Die beiden Frauen drohen dem überkorrekten Amtsmitarbeiter Gabor seinen heiß geliebten Jeep in die Luft zu sprengen, wenn er nicht Gerechtigkeit walten lässt. Nora Abdel-Maksouds Klassismussatire verhandelt bitterböse und gleichermaßen intelligent wie humorvoll die entscheidende Frage: Steht die eigene finanzielle Sicherheit vor gesellschaftlicher Solidarität?

Galerie

Termine

  • Juni 2024

      • Premiere

        Jeeps

        Kammerspiele
        Komödie von Nora Abdel-Maksoud / ab 14 Jahren
        13,00 € bis 40,00 €
        Tickets
      • Jeeps

        Kammerspiele
        Komödie von Nora Abdel-Maksoud / ab 14 Jahren
        13,00 € bis 40,00 €
        Tickets
      • Jeeps

        Kammerspiele
        Komödie von Nora Abdel-Maksoud / ab 14 Jahren
        13,00 € bis 40,00 €
        Tickets
  • Juli 2024

      • Jeeps

        Kammerspiele
        Komödie von Nora Abdel-Maksoud / ab 14 Jahren
        13,00 € bis 40,00 €
        Tickets

Besetzung


Silke
Maurice
A(r)mina
Gabor
Hisham Alnamer

Regie
Bühne & Kostüm
Wanda Traub
Choreografie
Michael Bronczkowski
Dramaturgie