Informationen

Das 1969 uraufgeführte „Requiem für einen jungen Dichter“ ist Bernd Alois Zimmermanns vorletzte Komposition und sein zweites großes Hauptwerk neben der Oper „Die Soldaten“. Mit einem gigantischen Aufgebot von drei Chören, Orchester, Jazzband, Orgel, Sängerin, Sänger und Sprecher findet Zimmermann einen einzigartigen musikalischen Ausdruck für die bange Frage nach der Zukunft angesichts des wiederholten Umschlagens von Strategien der Befreiung in Unterdrückung und Krieg. In dem vom Komponisten als Lingual bezeichneten Werk treffen Tonbandaufnahmen politischer, philosophischer und literarischer Texte auf eine bewegende Komposition nach der Requiemliturgie, elektronische Klänge werden mit Live-Musik kombiniert. Es entsteht ein vielperspektivischer Klangraum, in dem nach Zimmermann Idee von der „Kugelgestalt der Zeit“ Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft als Einheit erfahrbar werden.

Morton Feldmans „Rothko Chapel“ hingegen durchdringt nicht Zeit, sondern Raum. Die Komposition für a-capella-Chor, Viola, Celesta und Perkussion wurde 1971 als musikalische Antwort auf eine nichtkonfessionelle Meditationskapelle geschrieben, in der großformatige Werke des US-amerikanischen Malers Mark Rothko einen Dialog mit den inneren Stimmen jedes einzelnen Betrachters provozieren und zum bewussten Erleben des eigenen Menschseins auffordern.

Termine

  • Oktober 2024

      • Premiere

        Requiem für einen jungen Dichter / Rothko Chapel

        Großes Haus
        ca. 1 Stunde 30 Minuten
        Doppelabend / Lingual von Bernd Alois Zimmermann / Szenische Erstaufführung / Komposition von Morton Feldman / in deutscher Sprache / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 66,00 €
        Tickets
      • Requiem für einen jungen Dichter / Rothko Chapel

        Großes Haus
        ca. 1 Stunde 30 Minuten
        Doppelabend / Lingual von Bernd Alois Zimmermann / Szenische Erstaufführung / Komposition von Morton Feldman / in deutscher Sprache / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 66,00 €
        Tickets
      • Requiem für einen jungen Dichter / Rothko Chapel

        Großes Haus
        ca. 1 Stunde 30 Minuten
        Doppelabend / Lingual von Bernd Alois Zimmermann / Szenische Erstaufführung / Komposition von Morton Feldman / in deutscher Sprache / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 66,00 €
        Tickets
  • November 2024

      • Requiem für einen jungen Dichter / Rothko Chapel

        Großes Haus
        ca. 1 Stunde 30 Minuten
        Doppelabend / Lingual von Bernd Alois Zimmermann / Szenische Erstaufführung / Komposition von Morton Feldman / in deutscher Sprache / ab 14 Jahren
        12,50 € bis 66,00 €
        Tickets

Besetzung


Musikalische Leitung
Inszenierung