Infos

Tanzgespräch im Rahmen der Generalprobe von „What we are made of“ Mit Live-Übertragung online

Über das Stück

T-Talk zu „What we are made of“

Das Gesprächsformat des Hessischen Staatsballetts zu Themen aus der Welt des Tanzes!

Zu Gast sind die Kulturredakteurin der FAZ Rhein-Main Eva-Maria Magel, die Tänzerin und choreografische Assistentin Olivia Ancona und die Choreografin XIE Xin! Gemeinsam mit Dramaturg und Moderator Lucas Herrmann sprechen sie über die beiden Stücke des Doppelabends, Untitled Black von Sharon Eyal und die Neukreation Timeless von XIE Xin sowie über weibliche Positionen im Kulturbetrieb.

Es gibt noch Restkarten für den T-Talk, im Foyer des Staatstheaters Darmstadt.

Gleichzeitig wird der T-Talk auf der Facebook-Seite des Hessischen Staatsballetts live gestreamt und auf den Webseiten vom Hessischen Staatsballett, Staatstheater Darmstadt und Hessischen Staatstheater Wiesbaden übertragen. Das Gespräch wird in englischer Sprache sein.

What we are made of 


T-Talk am 07.04. ab 18 Uhr hier im Livestream
 


Guests are the cultural editor of the FAZ Rhein-Main Eva-Maria Magel, the dancer and choreographic assistant Olivia Ancona and the choreographer Xie Xin!

Together with dramaturg and moderator Lucas Herrmann, they will talk about the two pieces of the double evening, "Untitled Black" by Sharon Eyal and the new creation "Timeless" by Xie Xin, as well as about female positions in the cultural sector.

There are still tickets left for the T-Talk in the foyer of the Staatstheater Darmstadt.

At the same time, the T-Talk will be streamed live here on the Facebook page of Hessisches Staatsballett, and broadcast on the websites of Hessisches Staatsballett, Staatstheater Darmstadt and Hessisches Staatstheater Wiesbaden. The conversation will be in English.


ZU DEN BISHERIGEN FOLGEN

Termine & Tickets

Keine bevorstehenden Termine.

Besetzung

Leitungsteam


Moderation