Pressestimmen

  • Habsucht, Sexismus, Rassismus: Paul-Georg Dittrich bürdet Verdis Oper „Otello“ in Darmstadt inhaltlich viel auf – und schafft starke Bilder [...] 
    Darmstädter Echo
  • Musikalisch überzeugt der Darmstädter „Otello“. Rivero in der Titelpartie und Aris Argiris als Jago gestalten facettenreich mit dramatischer Zugkraft.
    Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Herausragendes leistet der von Alice Meregaglia einstudierte Chor.
    Frankfurter Allgemeine Zeitung

Trailer

Trailer abspielen
Trailer zu "Otello"

Externer Inhalt

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre laden wir den externen Inhalt "Trailer zu "Otello"" nicht automatisch.

Wenn Sie externe Inhalte laden, können personenbezogene Daten an den jeweiligen Drittanbieter übertragen werden.

Informationen

Otello, ein Held, aber auch ein Fremder, gerät in ein manipulatives Intrigennetz. Jago, voller Neid auf Otellos Erfolg, beginnt ein Spiel, das Otello nicht nur gesellschaftlich ruinieren, sondern auch Zweifel an der Treue seiner Geliebten Desdemona säen soll. Ein verlorenes Taschentuch und einige missverständliche Gespräche später, verliert sich der Außenseiter Otello in seinem eigenen Wahn und damit auch jeden Bezug zur Realität. Regisseur Paul-Georg Dittrich nimmt Jagos Spiel beim Wort und inszeniert Verdis packendes Operndrama als Computergame zwischen Vergangenheit und Zukunft, Macht und Ohnmacht, Fremdheit und Entfremdung.

Drama, Baby! - Folge 7 - Paul-Georg Dittrich und Anika Marquardt: Verdis Oper Otello als Computerspiel 

Galerie

Termine

  • Juni 2024

      • Otello

        Großes Haus
        3 Stunden und 5 Minuten, eine Pause
        Oper von Giuseppe Verdi / Libretto von Arrigo Boito nach dem gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare / in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln / ab 14 Jahren // Um 19:00 Uhr findet eine Einführung statt.
        13,50 € bis 66,00 €
        Tickets
      • Otello

        Großes Haus
        3 Stunden und 5 Minuten, eine Pause
        Oper von Giuseppe Verdi / Libretto von Arrigo Boito nach dem gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare / in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln / ab 14 Jahren // Um 19:00 Uhr findet eine Einführung statt.
        13,50 € bis 66,00 €
        Tickets

Besetzung


Otello
Desdemona
Megan Marie Hart
Anna Schoeck
Jago
Emilia
Cassio
Ricardo Garcia
David Lee
Rodrigo
Montano
Sergey Borzov
Zaza Gagua
Lodovico
Mario Klein
Kind
Afua Wiredu
Mit
Staatsorchester Darmstadt
Opernchor des Staatstheaters Darmstadt
Extra-Chor des Staatstheaters Darmstadt
Kinderchor des Staatstheaters Darmstadt
Statisterie des Staatstheaters Darmstadt

Musikalische Leitung
Daniel Cohen
Johannes Zahn
Regie
Bühne & Kostüm
Video
Licht
Heiko Steuernagel
Einstudierung Chor
Einstudierung Kinder- und Jugendchor
Rodrigo Cob Peña
Dramaturgie